10. Heilsbrunner Sponsorenlauf - fast 1.300 € für die Jugendleiterinnenstelle

07.09.2015 | Michael Möller


Für die Jubiläumsausgabe des 10. Heilsbrunner Sponsorenlaufs der Ev. Kirchengemeinde am Heilsbrunnen hatte ich die Organisation und Veranstaltungsleitung übernommen. Mit diesem Sponsorenlauf steuert der Mitarbeiterverein der Kirchengemeinde einen Beitrag für die Jugendleiterinnenstelle bei. Es war für mich eine Selbstverständlichkeit, die ehrenamtliche Organisation und die eigentliche Veranstaltung zu übernehmen. Ein Helfer aus der Kirchengemeinde stand mir dabei zur Seite. Die Läuferinnen und Läufer suchen sich Sponsoren, die einen gewissen Betrag pro gelaufenen Kilometer dann zahlen, der dem Mitarbeiterverein gespendet wird. Erstmals fand dieser Lauf auf meinen Vorschlag hin im Rahmen des Gemeindefestes statt. Leider spielte das Wetter nicht ganz so mit, trotzdem kann sich das Ergebnis sehen lassen. 9 Läuferinnen und Läufer liefen bis zu 90 Minuten eine 1 km lange und in einem Teilstück anspruchsvolle Runde durch die Siedlung in Bergisch Gladbach Hebborn. Insgesamt 96 Runden kamen dabei zusammen, der "erlaufene" Betrag liegt bei fast 1.300 €. Ein Betrag, der sich sehen lassen kann.